Skip to content

Fun: Wie ärgere ich meinen Sitznachbarn im Flugzeug

10. März 2010

1. Den Laptop auspacken

2. Langsam und bedächtig öffnen

3. Einschalten

4. Sich überzeugen, dass der Sitznachbar zuschaut

5. Internet öffnen

6. Augen schließen, seufzen und den Blick gegen den Himmel richten

7. Tief einatmen und diesen Link öffnen:

Klick

8. Den Gesichtsausdruck des Nachbarn beobachten

Advertisements
12 Kommentare leave one →
  1. Frau Knodderdibbe permalink
    12. März 2010 10:21

    Au weia, ich stelle mir gerade meinen Gesichtsausdruck vor, wenn ich der „geärgerte Sitznachbar“ wäre. 😉

  2. Leon Keitel permalink
    17. März 2010 12:43

    Das habe ich so noch gar nicht gesehen. Die Perspektive ist sicherlich interessant. Da haben wir vor Kurzem noch im Büro drüber gesprochen.

  3. Tom permalink
    19. März 2010 13:04

    Vielleicht dazu noch leise und zufrieden „Gott ist groß“ hauchen :-).

  4. Ayla permalink
    10. April 2010 20:06

    Da kann ich ja nur hoffen, das der Nachbar eine gute Gesundheit besitzt
    und sein Herz das mitmacht.

  5. 7. Juni 2010 12:08

    Oh, krass! Dazu einen schlechtgelaunten Sky-Marshall und man hat viel Spaß auf seinem Langstreckenflug…

  6. Tom permalink
    2. Dezember 2010 12:06

    Schreibst du mal wieder was? 🙂

    • 7. Dezember 2010 01:13

      Ja, mir fehlt im Mom etwas die Zeit, aber ich lese immer noch fleißig bei dir rein. 🙂
      Hab dir mal eine Beschäftigung für kalte Wintertage eingestellt. 😉 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s